Fragen & Antworten


Platzprobleme?

Du bist im Besitz von:

  altem Trödel

ungenutzter Technik

aussortierter Kleidung

einem überfülltem Keller

Platznöten auf dem Dachboden

 oder anderen Dingen, die Ihnen Platz rauben?

Dann wird es höchste Zeit für den nächsten Trödelmarkt. Mach aus Deinen ungenutzten Dingen bares Geld.

Solltest Du weitere Informationen benötigen, findest du (weiter runter scrollen) alles Wissenswerte rund um Deinen erfolgreichen Trödelmarkttag.


Du möchtest einen Trödelmarkt Besuchen:

Parken
Bei vielen Außenmärkten sind kostenlose Parkplätze direkt am Trödelmarkt vorhanden. Genaue Details ob kostenlose Parkplätze vorhanden sind, findst du beim jeweiligen Termin. – Bitte achte beim befahren des Parkplatzes auf andere Besucher, es sind auch viele Kinder dabei!
Toiletten
Auf jedem Markt findest du auch eine Möglichkeit deinen Bedürfnissen nachzugehen.
Feilschen/Handeln
Der Trödelmarkt ist für das Feilschen bekannt. Nutze diese Möglichkeit ganz bewusst als Käufer und denke auch als Verkäufer daran, dass sich ein Interessent auf einen Preishandel einstellt.
Essen und Trinken
Auf jedem Markt findest du auch eine Möglichkeit deinen Hunger und Durst zu stillen. 
Ansprechpartner
Solltest Du Fragen haben oder Hilfe brauchen, sprich uns an. Die Marktverantwortlichen und Ansprechpartner erkennst Du an den leuchtend orangfarbenen Oberteilen und dem Schriftzug ‘”Tommys Trödelmärkte”. Telefonisch kannst du dich melden unter: 0171 8338898

Werbung

Wo Besucher und Händler unsere Trödelmärkte finden…

  • Marktcom.de
  • Lokale Zeitungen
  • Gemi Verlag (Trödler und Flohmarkt Revue)
  • Plakatwerbung
  • städtische Internetseiten
  • und vieles mehr

Tipps und Informationen für Verkäufer

Aufbau
Samstag ab 07:00 Uhr / Sonntag ab 08:00 Uhr (Ausgenommen in Hagen-Hohenlimburg) kannst Du mit dem Aufbau deines Standes beginnen. Selbstverständlich kannst du auch zu einem späteren Zeitpunkt erscheinen. Bitte beachte, dass nach Marktbeginn der Zugang mit einem Fahrzeug nicht mehr möglich ist. Jeder Händler/Teilnehmer ist verpflichtet die Rettungswege von 4,50m freizuhalten. 

Müll
Bitte achte darauf, dass der angefallene Müll fachgerecht entsorgt wird.  Um unsere Umwelt zu schonen, bitten wir dich als Verkäufer einen Aschenbecher sichtbar an deinem Standplatz zu haben. Bei einigen Märkten kommt es vor, dass wir ein Müll-Pfand verlangen. Dieses Pfand erhältst Du nach dem Abbau und zurücklassen eines sauberen Platzes zurück.

Abbau
Der Abbau beginnt nach Marktende. Auch hier gilt, dass der Zugang zum Markt mit Fahrzeugen erst nach Marktende gestattet ist. Ende ist in den meisten Fällen um 18:00 Uhr.
Verkaufen
Der Verkauf ist am Samstag ab 08:00 Uhr erlaubt, Sonntags ab 11:00 Uhr. (Ausgenommen am verkaufsoffenen Sonntag, da erst ab 13:00 Uhr) Der Verkauf von nationalsozialistischem Propagandamaterial, Waffen jeglicher Art laut Waffenschutzgesetz, dies sind auch offen liegende Messer aller Art, Raubkopien, pornographische Artikel jeglicher Art, DVD,- PC- und Videospiele mit einer Altersfreigabe FSK 18 und der Verkauf von lebenden Tieren ist strengstens verboten. 

Standgebühr
Die Standgebühr kann im Vorfeld an uns überwiesen werden. Auch die Zahlung in Bar auf dem Markt ist möglich. Die Kosten für Trödler sind auf Außenmärkten 10 € pro Meter, bei Hallenmärkten 14 € pro Meter. Nach Zahlung erhälst du deine Marktkarte, die Dich offiziell als Verkäufer berechtigt. Bitte hab Verständnis, dass wir am Veranstaltungstag keine Girocard oder Kreditkartenzahlungen akzeptieren können.

Tische
Um Deinen Trödel zu verkaufen, bietet es sich an, diesen auf Tischen anzubieten. Als praktisch haben sich dazu Klapptische oder Tapeziertische bewährt. >>> Als Tipp: Du kannst bei Außenmärkten einen weiteren Tisch hinter deinen Verkaufstisch stellen, somit hast du die doppelte Verkaufsfläche bei gleicher Standmiete. <<< Wir akzeptieren ab 2019 nur noch eine Verkaufstiefe von max. 1,50 Meter, jeder weitere Meter in die Tiefe wird extra berechnet. – Nicht berechnet werden Zelte und Schirme, die als Schutz gegen Sonne, Wind und Regen aufgebaut werden. Auch der Verkauf von einer Decke auf Bodenhöhe ist selbstverständlich möglich. Denke auch an eine Sitzgelegenheit, wenn Du nicht über die gesamte Marktdauer hinter Deinem Stand stehen möchtest.
Auto
Bei den meisten Außenmärkten kannst du ab einem 4 Meter Verkaufsstand dein Auto kostenlos hinter deinen Stand stellen. Es gibt jedoch Ausnahmen auf einigen Märkten (Fluchtwegbreite oder andere Umstände), daher frage bitte vorher beim Veranstalter nach. Dies kannst du auch telefonisch machen unter: 0171 8 33 88 98.

Toiletten
Auf jedem Markt findest du auch eine Möglichkeit deinen Bedürfnissen nachzugehen.

Feilschen/Handeln
Der Trödelmarkt ist für das Feilschen bekannt. Nutze diese Möglichkeit ganz bewusst als Käufer und denke auch als Verkäufer daran, dass sich ein Interessent auf einen Preishandel einstellt.

Ansprechpartner
Solltest Du Fragen haben oder Hilfe brauchen, sprich uns an. Die Marktverantwortlichen und Ansprechpartner erkennst Du an den leuchtend orangfarbenen Oberteilen und dem Schriftzug ‘”Tommys Trödelmärkte”. Telefonisch kannst du dich melden unter: 0171 8338898

Spontanverkauf
Solltest Du spontan auf die Idee gekommen sein, einige Dinge auf unserm Markt zu verkaufen, komm möglichst bis vor der Markteröffnung vorbei. Sofern wir noch Kapazitäten frei haben, ist es auch für kurzentschlossene möglich mit zu verkaufen. Bitte hab Verständnis dafür, dass wir keine Garantie für noch freie Plätze bei einem Spontanverkauf geben können.

Gewerbetreibende

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Attraktionen / Händlern.

Vom Kinderkarussell bis zum Blumenhändler. Wir freuen uns über deine Bewerbung per E-Mail an info@tommys-troedelmaerkte.de

Bitte erkundige dich vorab unter: 01718338898, ob auf einem Trödelmarkt deiner Wahl Strom und / oder Wasser vorhanden ist.

Wir reagieren nicht auf Spam oder Werbung!